Der springende Punkt online


Herzlich willkommen auf den Internetseiten
von Anja, Stefan, Niklas und Anton!


Hier sind einige Bildergalerien für Freunde, Familie und andere Neugierige zu sehen.

Viel Spaß beim Angucken!

Bildergalerien


Zingst 2011 Und auch dieses Jahr führte uns der erste Urlaub des Jahres nach Zingst. Altbekannte Ziele wie Warnemünde, Rostocker Zoo und Karls Erlebnishof wurden natürlich auch dieses Jahr wieder angesteuert und hatten wieder neues zu bieten.
Zu Ostern war endlich der letzte Schnee weggetaut, so dass die Ostereier keine Frostschäden davongetragen haben. Die Temperaturen an Antons 2. Geburtstag hingegen ließen einen neuerlichen Wintereinbruch befürchten. Ostern 2011
Frühjahr 2011 Nach dem langen Winter freuen sich alle auf Sonne, Sonnenschein und viel, viel Wärme!
Weihnachtszeit 2010 das heißt: ganz viel Schnee, Glühwein, Ausflug nach Seiffen und natürlich ein fleißiger Weihnachtsmann für zwei kleine Engel! Weihnachtszeit 2010
Herbst 2010 Im Herbst 2010 haben wir große und kleine Ausflüge unternommen und waren manchmal sogar zu Hause...
Nach einem Jahr Pause haben wir unseren Sommerurlaub wieder in Waren verbracht. Dabei haben wir einiges neu- und Bekanntes wiederentdeckt. Sommerurlaub 2010
Sommer 2010 Im Sommer 2010 hatten wir sehr heiße und auch sehr nasse Tage. Aber Spaß hatten wir immer!
Wir fahren -mal wieder- nach Zingst. Diesmal ist es allerdings kein Urlaub, sondern Elternzeit von Mama und Papa ;o) Deshalb dauert der Aufenthalt diesmal auch drei Wochen - wobei die selbstverständlich auch viel zu schnell vorbei waren. drei Wochen Zingst
Frühling Große Ereignisse standen im Frühling 2010 an: erst Opas 50. Geburtstag, dann Antons Erster. Und der Männertag ist natürlich auch immer eine Erwähung wert.
Nachdem der Schnee restlos weggetaut war, konnte der Osterhase kommen und Anton endlich beginnen, den Garten zu entdecken. Frühlingsboten
Drinnen ist's auch schön Da im Winter die Tage bekanntlich kürzer sind, hatten wir nicht nur draußen im Schnee viel Spaß, sondern auch drinnen noch viel Zeit zum Spielen und für Schnappschüsse.
Das Jahr 2010 begann mit einem richtigen Winter und Bergen von Schnee, wie wir sie schon Jahre nicht mehr gesehen hatten. Winter mit Schnee
Weihnachtszeit 2009 Das erste Weihnachtsfest mit zwei Kindern steht vor der Tür. Hoffentlich hebt sich der Weihnachtsmann da beim Geschenkeschleppen keinen Bruch!
Nach dem wie immer viel zu kurzen Urlaub an der Ostsee hatten wir natürlich auch zu Hause wieder einen ereignisreichen Herbst. Herbst 2009
Endlich wieder Ostsee! Ende September haben wir den ersten Urlaub zu viert verbracht. Um keinen zu überfordern, sind wir einfach wieder nach Zingst gefahren, wo wir uns mittlerweile fast wie zuhause fühlen. Langweilig war's deswegen aber lange nicht!
Zwar ist so ein kleines Brüderchen furchtbar interessant, trotzdem gab es aber auch im Sommer 2009 für Niklas, Anton und uns noch vieles anderes zu erleben und zu entdecken. Sommer 2009
Feste feiern! Feiertage und Feste bis gab es in diesem Frühling zur Genüge - ob Himmelfahrt ganz gemütlich im Garten mit Knacker und Bier, das Mühlenfest mit Treckerrundfahrt oder auch den Kesselgulasch zur etwas verspäteten Wilkommensparty für unseren Anton.
Hier ein paar Bilder aus den ersten paar Wochen mit Anton, wo alles (wieder) so neu und ungewohnt war. Antons erster Lebensmonat
Anton ist da! Jetzt sind wir zu viert! Mit einer Woche Verspätung kam Anfang Mai unser kleiner Anton auf die Welt. Wir sind überglücklich und auch Niklas ist ganz stolz, nun ein großer Bruder zu sein.
Der Frühling hat so einiges zu bieten, erst recht für kleine Abenteurer wie unseren Niklas. Frühlingserwachen
Frühjahr 2009 Ist der Winter vorbei, legen die Heimwerker wieder los. Bei uns gibt's immer was zu tun, und auch Niklas packt kräftig mit an.
Nachdem mit weißer Weihnacht wieder nichts war, brachte uns das neue Jahr nochmal Unmengen Schnee, die wir redlich ausgekostet haben. Winterfreuden
Weihnachten 2008 Weihnachten 2008 wurde wie üblich in Großfamilie gefeiert. Es war auch gar nicht schlimm, dass der Weihnachtsmann den Sack nur vor die Tür gestellt hatte, ausgeteilt hat die Geschenke nämlich unser Niklas.
Der Winter 2008/2009 brachte endlich mal nennenswerte Mengen Schnee. Aber auch sonst war einiges los, z.B. Weihnachtsfeier im Kindergarten sowie die Neueröffnung der Kleinbahn zwischen Freital und Dipps. Weihnachtszeit 2008
Herbst 2008 Der Herbst gewinnt ja vor allem durch Niklas' Geburtstag an Attraktivität. Aber auch sonst gab's viel zu erleben, wir waren im Leipziger Zoo und haben das Außengelände winterfest gemacht. Aber seht selbst...
Auch nach dem großen Urlaub war der Sommer noch lange nicht vorbei. Bei schönstem Wetter feierten wir unter anderem Papas 30. Geburtstag. Sommer 2008
Müritz 2008 Erneut großer Sommerurlaub an der Müritz. Das Wetter war insgesamt gar nicht so schlecht, und wir sind sogar ein paar Mal mit den Rädern unterwegs gewesen. Außerem hat Niklas so richtig seine Liebe zum Wasser entdeckt...
Unseren diesjährigen Frühjahrsurlaub verbrachten wir... Na wo schon? In Zingst, wo wir uns bisher noch nie gelangweilt haben. Das Wetter war außerdem sagenhaft, so dass wir uns regelrecht zwingen mussten, nicht jeden Tag zum Strand zu gehen. Niklas bestimmt jetzt übrigens nicht mehr nur einfach über unsere Aktivitäten, sondern gestaltet sie auch tatkräftig mit. Aber seht selbst! Zingst 2008
Im Wildpark Geising An einem kalten Märzwochenende haben wir endlich mal einen Ausflug in den Wildpark Osterzgebirge in Geising gemacht. Wie sich herausstellte, liegt das Schöne oft so nah...
Die Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr haben wir "ganz in Familie" für Ausflüge, Spaziergänge und gemütliches Beisammensein daheim genutzt. Zwischen Weihnachten und Neujahr
Weihnachten 2007 Dieses Jahr macht Niklas den Katzen beim Geschenke auspacken Konkurrenz! Und auch gegen die aktive Teilnahme am Weihnachtsschmaus hat er nichts einzuwenden.
So langsam sollte der Winter kommen... Leider hat er nur ein kurzes Stelldichein gegeben, so dass wir immer noch nicht zum Schneemannbauen gekommen sind. Winter (?) 2007
Herbst 2007 Im Herbst haben wir sowohl das schöne als auch das weniger gute Wetter genutzt, um uns noch mal richtig an der frischen Luft auszutoben.
Die Zeit ist wie im Flug vergangen - wir feiern Niklas' ersten Geburtstag. Ein Jahr Niklas
Zingst die Zweite Nachdem es im März so schön war, sind wir Anfang Oktober noch mal nach Zingst gefahren. Niklas hat sich diesmal als absoluter Sandstrandfan erwiesen.
Niklas hat entdeckt, dass sich Menschen nur auf zwei ihrer Gliedmaßen fortbewegen. Auch wenn er die anderen beiden noch zum Festhalten an Tischen, Stühlen, Eltern und Großeltern benutzt. Spätsommer 2007
Urlaub an der Müritz Unseren Sommerurlaub haben wir dieses Jahr an der kinderwagentauglichen Mecklenburger Seenplatte verbracht. Elf Tage Urlaub mit leider nicht immer hochsommerlichen Temperaturen sind wie im Flug vergangen.
Die Zeit des Herumliegens gehört der Vergangenheit an. Niklas erkundet robbend und krabbelnd die Wohnung, den Garten und die nähere und fernere Umgebung. Sommer 2007
Außenaktivitäten mit Niklas Endlich ist die kalte Jahreszeit vorbei, und Niklas startet in seinen ersten Sommer. Hier ein paar Bilder von Ausflügen, Ausritten und anderen Aktivitäten.
Im März verbrachten wir unseren ersten Urlaub zu dritt, und zwar in Zingst an der Ostsee. Es war gar nicht so anstrengend wie gedacht, und auch mit dem Wetter hatten wir einigermaßen Glück. Urlaub in Zingst
Neue Bilder im neuen Jahr Neue Bilder von Niklas, unter anderem mit seinen Plüschtierfreunden und beim ersten Möhrchenbreifuttern.
Unser erstes Weihnachten mit Niklas war ein großes Familienfest über mehrere Tage und Orte verteilt. Außerdem die neuesten Schnappschüsse von Niklas' Entdeckungstouren. Weihnachten mit Niklas
Niklas live! Niklas ist ja nun schon ein Weilchen bei uns, drum gibt's heute ein paar Schnappschüsse aus dem Alltag.
Was soll ich groß dazu sagen? Nach neun erwartungsvollen Monaten sind wir nun tatsächlich Eltern geworden. Niklas ist sozusagen der neue Mittelpunkt in unserem Leben :) Niklas ist da!
Urlaub in Dänemark 2006 Bevor Anjas Bauch richtig dick und jede Form der körperlichen Betätigung zum Leistungssport wurde, haben wir nochmal einen erholsamen Kurzurlaub in Dänemark verbracht. So sah Anja zum ersten Mal die kleine Meerjungfrau und ich konnte auf alten Pfaden wandeln.
Wir hatten ja das große Glück, Karten für gleich zwei Spiele zur Fußball-WM 2006 zu ergattern. Für alle, die nicht live dabei sein konnten, hier ein paar Eindrücke in Bildern festgehalten. Fußball-WM 2006 in Deutschland
Ägypten 2006 Im Frühjahr 2006 haben wir unseren letzten großen Urlaub zu zweit verbracht, bzw. der Bauch war zumindest noch nicht zu sehen. Ägypten sollte es sein, aber nicht irgendeine Absteige, sondern wieder ein All-inclusive Hotel und zwar im künstlich angelegten El Gouna, eine halbe Autostunde nördlich von Hurghada. Die ganzen zusätzlichen Ausflüge waren im Nachhinein gesehen zwar etwas stressig, doch haben wir viel gesehen und es waren wunderschöne 2 Wochen.
Die legendären Ostseefahrten der 708 fanden einen vorläufigen Höhepunkt im September 2005. Kein wirklicher Edelurlaub trotz Edel-Location Zingst und Edel-Unterkunft im Ferienhauspark. Das Motto wie jedes Mal: Der Weg ist das Ziel, unsere Drogen gibt's nur in Flaschen und kein Autobahnkilometer unter 2 Promille... Ostseefahrt 2005
Faltbooturlaub in Hracholusky Im Juli 2005 war die Zeit reif, das günstig vom Faltboothändler unseres Vertrauenes erstandene Gefährt mal auf Herz und Nieren zu testen. Zu diesem Zweck fuhren wir für eine Woche an den Hracholusky-Stausee in der tschechischen Republik. Was dabei herausgekommen ist? Ganze drei Tage Paddeln, vor allem aber ein paar Städtetouren (letztere wegen des nicht gaaanz so tollen Wetters...)
Im Februar 2005 bin ich mit meinem Kumpel Wetzel bei Schnee und Eis mit dem Hurvinek bis nach Freiburg gefahren, um das im Internet ersteigerte Motorboot(!) "Flocky" auf einem ungebremsten Anhänger mit Sommerreifen nach Dresden zu holen. Verrückt, oder? Bootskauf mit Wetzel
Fuerteventura 2004 Großer Erholungsurlaub auf Fuerteventura im September 2004. Hier wurde zwei Wochen mal richtig gefaulenzt und Sonne, Strand und Meer genossen.
Unser Motorradurlaub im August 2004 am Gardasee. Anjas Eltern haben für Unterkunft, Gepäcktransport und Verpflegung gesorgt, wir für die Benzingeschichten beim Abendessen. Bis auf Hin- und Rückfahrt hat es sogar nie geregnet... Motorradurlaub am Gardasee
EM 2004 in Portugal Im Juni 2006 ergab sich für uns die Gelegenheit, Ralf in Porto zu besuchen und bei dieser Gelegenheit auch die EM im Gastgeberland mitzuerleben.

Einer der vielen Gründe, warum in letzter Zeit weniger Bildergalerien entstehen: unser Engagement gegen einen unverhältnismäßigen Ausbau unserer Dorfstraße (Ortsdurchfahrt Reinhardtsgrimma).
Mehr Informationen hierzu unter: Webseite der Bürgerinitiative "Neue Dorfstraße statt Autobahnzubringer"